Borderbilder:

d

Unsere Welpen (6 Wochen) im Kampf mit ihrer ersten Sau (-schwarte).


Schon in diesem Alter kann man eine Menge über den Charakter und die Wildschärfe der Hunde erfahren. Die ungewohnte Witterung der Schwarte  lässt den ein oder anderen Welpen sehr vorsichtig sein. Aber wenn erstmal einer zugepackt hat, dann geht es bei allen durch. Also wie im richtigen "Drückjagdleben".

r

Ranka () und  Biene bei der Arbeit.


Dieses Stück hatte schon den Schuss, als wir  es auf dem Rückweg zu den Autos am Wegesrand fanden. Aber trotzdem kann man noch mal kurz zeigen, wer hier "Chef im Ring" ist. Leider geht dies auch ab und zu anders herum.

f

"Im  Freundeskreis"


Hier sind unserere Border mit unseren Wachtelhunden Leila und Jule sowie die Dackelhündin Elli unserer Tochter für so ein blödes Bild hingesetzt worden.

Terrier am Schwein

3 Schweinehunde


Unsere Border Terrier stöbern weitgehend selbständig, haben aber inzwischen soviel Erfahrung, herauszuhören, ob andere an Wild sind und schlagen gegebenenfalls bei.So auch in diesem Fall. Dieser Frischling hatte sich einem der Terrier gestellt. Nach ertönen des Standlautes eilten die anderen zur Hilfe  (und auch der Hundeführer, der den Frischling abfangen konnte).

Suchbild: Es sind drei Border und ein Schwein versteckt. Wer findet sie?